Dienstag, 16. September 2014

Bon appétit!

Wir haben neuerdings Familienzuwachs :) Nein, nein - weder ein neues Haustier noch ein Baby....wir haben uns einen Thermomix gekauft. Ich nenne ihn liebevoll Rémy! Genau, wie die kochende Maus aus dem Film "Ratatouille".
Und genau so gut wie der kleine Nager kann ich nun auch kochen...naja...fast...nicht ganz...aber ein bisschen :D Und mein Rémy hilft mir dabei!

Ich bin ja nicht so die gute Köchin... Backen, ja das liegt mir schon mehr. Aber das Koch-Gen wurde bei meinem großen Bruder André komplett aufgebraucht. Oh ja, meine Mutti hat oft mit uns gekocht und gebacken und sie ist wirklich eine super Köchin, aber hängen geblieben ist bei mir nicht sehr viel *tüdelü* Außer, dass sie immer besonders viel Kuchenteig zubereitet hat, damit wir Kinder ganz viel Spaß beim ausschlecken der Schüssel hatten *mjami*

So, nun aber zurück in's Hier und Jetzt und zu Rémy und mir. 
Mit seiner Hilfe macht es mir sogar Spaß! Man mag es kaum glauben, zumindest meine Freunde und die Familie sind überrascht aber hellauf begeistert - hm, halt, mein Sohn muss sich noch umstellen. Er ist dieses "neue Essen" nicht gewohnt. Zwiebeln und Knoblauch waren vorher äußerst selten bis gar nicht in meiner Küche zu finden *hust* .... 
Ich probiere ganz viel aus und stehe nun viel öfter in der Küche - allerdings bleibt eine Voraussetzung, die ich vorher schon hatte: möglichst geringer Aufwand und keine 2 Stunden in der Küche stehen!

Als wir im Sommer im Urlaub waren, haben unsere Nachbarn M. & G. auf Haus, Hof und Katzen aufgepasst und als kleines Dankeschön habe ich mit Rémy ein wenig gezaubert.


Es gab frisches Baguette, einmal normal und einmal mit eingearbeiteten Röstzwiebeln. (Ja Katja, ich habe tatsächlich den Teig mit den Händen angefasst und die Zwiebeln untergeknetet :-P )


Dann gab es noch "confiture de poire" - Birnenkonfitüre. Abenteuerlich mit fremdländischem Gelierzucker (*zu meiner Mama zwinker*)


Ich weiß, dass unsere Nachbarn kleine Gourmets sind, also habe ich "Ajvar" zubereitet. Sehr lecker als Dip zum "apéritif" zum Beispiel. Aber laut Buch "Kochen hat Saison" schmeckt diese Paste aus Auberginen und Paprika auch gut zu Nudeln oder Fleisch als Soße. Es hat mich sehr gefreut, dass meine Nachbarin das Rezept von mir angefordert hat (natürlich auf französisch übersetzt).


Und für zwischendurch habe ich Energiehappen gebacken. Das Rezept habe ich durch Zufall mal im Internet gesehen und wird hier oft verwendet. Sie schmecken ähnlich wie Müsliriegel - und mit einem Haps sind sie im Mund ;)


Ich hoffe, euch gefällt mein Einblick in mein neues Hobby?! Es wird auf jeden Fall noch mehr von der neuen Lovestory "heike und rémy" geben ;)

Bis dahin, bisous und bon appétit!

Baguette : Grundkochbuch
Konfitüre : Kochen hat Saison
Ajvar : Kochen hat Saison
Energiehappen : Rezeptwelt

Samstag, 13. September 2014

Lilith - Schwarz und Weiß

Meine Freundin steht total auf mein Taschen-eBook "lilith" .... Und sie liebt genauso sehr wie ich den  schwarz weißen Stoff, aus dem ich meinen letzten Ratz-Fatz-Rock genäht habe Klick . Beides miteinander gemixt ergibt ein tolles Mode-Accessoire :)



Wie gefällt euch meine Kombi? Von dem Stoff habe ich noch mehr, ich glaube, ich nähe mir auch eine Tasche ;)

***

Und noch tolle Neuigkeiten:
Ich habe auf meiner Facebook-Fanseite Le Chat Noir-kreativ seit heute über 200 "Fans" und ich freue mich riesig darüber! In den nächsten Tagen wird es von mir für euch ein kleines Dankeschön in Form eines Gewinnspieles geben :) also, bleibt am Ball und seid dabei!

Liebste Grüße, Bisous, eure Heike :-*

Donnerstag, 11. September 2014

Je suis au jardin.....


Salut!

Heute komme ich mit verstärkung einer kleinen "Garden-Girls"-Truppe. :) 
Wenn wir auf der Terrasse oder im Garten sitzen, dann hören wir es nicht wenn jemand an unserer Tür klopft (Türklingeln sind hier in der Gegend nicht so weit verbreitet). Die Lösung hängt nun an unserer Haustür




 ***

Und damit meine Mama sich bequem von dem ein oder anderen Zipperlein erholen kann, habe ich ihr eine "nicht-welkende Blume" geschenkt <3 span="">








Das Schnittmuster ist eine kostenlose Anleitung von hier und die Stickdateien natürlich von Stichezauber. Es ist ein Set für den 10x10 Rahmen und allein bei dem Anblick dieser süßen Mädels bekomme ich gute Laune :) Ein weiteres Projekt mit ihnen liegt schon halb fertig in meinem Zimmer bereit, aber da werde ich wohl erst nächste Woche wieder weiter machen können.


Liebe Grüße und bis ganz bald :-*


Donnerstag, 21. August 2014

Ratz-Fatz im "Magazin-Rock" zu RUMS

Salut ihr Lieben!
Nach unseren Geburtstagen, Familienurlaub und einer fiesen kleinen Krankheit mit absolut blödem Timing melde ich mich nun wieder bei euch zurück *wink* Ich habe euch gaaaaaaaaanz viele Fotos mitgebracht, aber heute mach ich es kurz....

....vor ein paar Wochen habe ich einen Ratz-Fatz-Rock von Polly Pünktchen genäht! Mein zweiter und ich liebe liebe liebe ihn!






Der Schnitt ist super einfach und der Rock ist - wie der Name schon sagt - Ratz Fatz genäht. Dieser Stoff hat es mir total angetan! Es ist recht feste Webware und ich konnte nicht vorbei gehen, als ich ihn bei uns auf dem Wochenmarkt am Stoffstand entdeckt hatte! Kennt ihr, oder?! ;)

Vielen herzlichen Dank möchte ich der lieben Katrin von "Der Rot(h)e Faden" sagen!! Sie hat dieses traumhafte Bild bei einer ganz spontanen und lustigen Mutter-Kind-Foto-Session geknipst. Schaut doch auch mal bei Facebook auf ihre Seite, es gibt immer ganz wunderschöne Dinge bei ihr zu sehen und ab und an auch mal ein Fotoshooting zu gewinnen ;)

Und jetzt klinke ich mich mit meinem *magazin-röckchen* bei RUMS mit ein und bin auf eure Meinungen gespannt :)

Bisous und bis bald, eure Heike :-*

Montag, 30. Juni 2014

Abschied vom ersten KiGa-Jahr

Wow! Wie die Zeit vergeht!! Das erste "Schuljahr" in der Ecole Maternelle ist nun fast um. Nur noch 3 Schultage bis zu den großen Ferien und mein kleiner großer Sohn wechselt von der "Petite Section" in die nächste Klasse. Im September startet das mittlere Kindergartenjahr und zum Dank für ein tolles Schuljahr habe ich den Erzieherinnen vom Mini Abschiedsgeschenke genäht.

Das Jahr war für uns wirklich sehr "Erfolgreich"... meine kleine Plappermaus benutzt nun ganz oft auch zu Hause die französische Sprache. Ganz beliebt ist der Satz "Oh non!! Maman, c'est cassé!" wenn ihm zum Beispiel ein Bauteil vom Lego-Flugzeug abfällt ;)

Hach und was haben wir gelacht, wenn wir jeden Monat das Heft mit nach Hause bekommen haben. Dieses Heft beinhaltet Informationen über Bücher und Lieder, welche in dem Monat im KiGa wichtig waren, Fotos von Ausflügen oder Geburtstagen und Bilder vom "Bonhomme" ..die Kinder malen Monat für Monat ein Männchen und es ist total schön zu sehen, wie schnell sich die Kinder entwickeln. Und der Floh ist da besonders...nun..kreativ?! Er malt meistens noch ein "Drittes Bein" *lach* Herrlich! :)

So, nun zeige ich euch aber noch weitere Bilder der Loops. Drei gehen an die Erzieherinnen und einen werde ich behalten. Ich hoffe, sie freuen sich!
 
 
 
 
 

Bisous et à bientôt, Heike :-*


Freitag, 20. Juni 2014

Monster-Trucks für coole Jungs

Hui, einen Monat gar nichts und jetzt der vierte Post in einer Woche ;)

Hier ist gerade super schönes Wetter, aber wir hatten erst eine Woche Gewitter, Hagel und Dauerregen und da braucht mein Mini dann ab und an auch noch mal ein wenig was warmes zum drüberziehen.

 
 
 

Meine Mutti hatte den Fleece-Stoffe für mich bzw uns gekauft und kürzlich trudelte eine tolle Stickdatei von Stichezauber zum Probesticken bei mir ein, die doch einfach perfekt für meinen Sohnemann ist :) Ich liebe diese Monster-Trucks und die Accessoires dazu. Die ganze Serie ist absolut was für coole Jungs! Ich glaube, damit verziere ich noch einen neuen KiGa-Rucksack, oder was meint ihr?!


Leider ist die Jacke noch ein wenig groß, aber so passt sie wenigstens noch den ganzen Winter über ;)
Ich wünsche euch einen super schönen und kreativen Start in das Wochenende und schicke euch
sonnige Knutscha :-* Heike

PS: Antje und Katrin von Stichezauber haben dieses Wochenende, also von Samstag 8 Uhr bis Sonntag 22 Uhr 20 % Rabatt auf alles!!! :)


Donnerstag, 19. Juni 2014

Bon Appetit!

Heute möchte ich euch eine Kleinigkeit zeigen, welche ich neulich für uns genäht habe

ein neues Brotkörbchen aus Wachstuch

Und da mein kleiner Floh leider momentan fiese Windpocken beherbergt und heute seeeeehr lange geschlafen hat, konnte ich uns frische Dinkelbrötchen backen
*hmmm-mjami*

 
 

Bisous und bis bald, eure Heike :-*